Main Connect: Wir bauen uns eine Stadt aus Holz

PLANEN, BAUEN, SPIELEN – GEMEINSAM

Die Kinder werden zu Baumeisterinnen und Baumeistern und erschaffen in Teamarbeit eine Stadt aus bis zu 40.000 Parketthölzern. “Be-greifend” konstruieren sie aus einem Berg von unscheinbaren Holzplättchen ihre ganz persönliche Lebens-, Erfahrungs- und Spielwelt. Jede und jeder Einzelne bringt ihre bzw. seine individuellen Stärken ein und profitiert von den Stärken der anderen, denn die Teams bauen nicht gegen-, sondern miteinander. Alle haben das gleiche Ziel – eine fantasievolle Stadt aus Holz soll entstehen.

Den Abschluss bildet schließlich die „Stadtführung“, bei der die Kinder Gelegenheit bekommen, das Geschaffene zu begutachten und den anderen Teilnehmenden in eigenen Worten ihre Gebäude vorzustellen. Nach einem tollen Applaus geht es dann ans gemeinsame Aufräumen.

Weitere Informationen:

Main Connect: Wir bauen uns eine Stadt aus Holz


Mittwoch, 11.03.20: 1. Klasse


Mittwoch, 05.02.20Kombiklasse 2/3


Zurück zum Menü “Soziales Lernen”

Zurück zum Menü “Schule mit Kultur.Profil”