Schulmilchprogramm

 

 

 

Unsere Schule nimmt am Bayerischen Schulmilchrogramm mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Gemeinschaft teil.

Einmal in der Woche wird für jeden Schüler kostenlos ein Milchprodukt geliefert. Abwechselnd gibt es Milch, Joghurt, Quark und Käse. Finanziert wird dieses Programm von der Europischen Union.

Die Lieferung erfolgt wie beim Schulobstprogramm über die Firma Denscheilmann & Wellein.

Schulmilchprogramm und Schulobstprogramm ergänzen unsere pädagogischen Maßnahmen zur Gesundheitserziehung im Modul Ernährung des Gesundheitsprojektes  fit4future.


Zurück zum Menü “Heimat- und Sachunterricht-Highlights”