Abschlussfest 2016/17

Freitag, 21.07.2017: Öffentlicher Teil des Abschlussfestes

Durch unsere Zirkus-Projektwoche bot es sich an, den öffentlichen Teil des Abschlussfestes 2016/17 mit der großen Zirkusgala zu verbinden, in der die Schüler als Artisten ihre während der Woche gelernten Kunststücke im großen Zirkuszelt des Projekt-Cirkus Casselly aufführten.

→ Verabschiedungsritual für die Viertklässler

Im Anschluss an die Zirkusgala verabschiedete Frau Prediger unsere 4. Klasse. Jeder namentlich aufgerufene Viertklässler durfte unter dem Applaus des Publikums eine Ehrenrunde in der Zirkusmanege drehen.

→ Danksagungen

Nach der Verabschiedung der Viertklässler dankte die Rektorin dem Elternbeirat, den Klassenelternsprechern, dem Personal der Schule sowie der Bürgermeisterin Frau Hofmann für die Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr.

Donnerstag, 27.07.2017: Schulinterner Teil des Abschlussfestes

Im Turnraum versammelte sich die Schulgemeinschaft, um einige weitere Ehrungen zum Abschluss des Schuljahres vorzunehmen:

→ Landkreis-Fotorätsel 2017 Kreisjugendringes (KJR) Bamberg-Land

Der Geschäftsführer des KJR Bamberg-Land, Herr Johannes Rieber, kam persönlich zu uns an die Schule, um die Schüler unserer 3. und 4. Klasse für die erfolgreiche Teilnahme am Landkreis-Fotorätsel 2017 zu belohnen: Jede Klasse erhielt 25 Euro Prämie für die Klassenkasse, außerdem bekam jedes Schulkind einen Fidget-Spinner (Handkreisel).

→ Antolin-Leseprogramm

Die Klassenlehrkräfte ehrten die jeweils 3 besten Schüler ihrer Schüler im Antolin-Leseprogramm mit Urkunden und Buchprämien.

→ Sammelwoche des Landesbundes für Vogelschutz (LBV)

Verschiedene Schüler unserer 3. und 4. Klasse wurden für ihre großartigen Ergebnisse bei der Sammelwoche des LBV 2017 geehrt.

→ Bundesjugendspiele 2017

Die besten Schüler der Klassen 2 bis 4 bei den Bundesjugendspielen 2017 wurden mit Ehrenurkunden und einem Duschgel für Sportler geehrt.

Bundesjugendspiele-Besten-Archiv (Bitte anklicken)